Nepal-Reisen 55plus - Wanderurlaub in Nepal - Entspanntes Bergwandern - MDK Reisen Treks Plus

Nepalreise Annapurna und Chitwan - 30 Tage

Die klassische Annapurna Umrundung
Mit Stadtbesichtigungen und Chitwan Nationalpark

Reisezeiten:

Oktober bis Dezember

März und April

Reiseverlauf:

1. Tag - Abflug aus Deutschland

2. Tag - Ankunft am Flughafen in Kathmandu. Abholung durch ihren Guide. Transport zum Hotel Holi Himalaya in Thamel. Rest des Tages zur freien Verfügung. Übernachtung im Hotel.

3. Tag - Stadtbesichtigung mit deutschsprachigem Stadtführer. Bodhanath ( größte Stupa der Welt), Pashupati Nath (Totenverbrennung), zum Abschluss Fahrt nach Bhaktpur (Weltkulturerbe, ein mittelalterliches Kleinod ). Begrüßungsabendessen mit ihrem Guide. Übernachtung im Hotel.(F/-/A).

4. Tag - Besichtigung von Patan und Swoyambhu Nath (Affentempel) und zum Abschluss Kathmandu Durbar Square (von dort gehen Sie zu Fuß ca. 20 Minuten zurück durch die Altstadt von Kathmandu in Ihr Hotel in Thamel). Übernachtung im Hotel.(F-/-).

5. Tag - Fahrt nach Khudi zur ersten Lodgeübernachtung. (F/-/A).

6. Tag - Nach dem Frühstück Start der Wanderung. Ca. 6 Stunden bis nach Syange. Lodgeübernachtung. (F/M/A).

7. Tag - Heute geht es 6-7 Stunden langsam bergauf, bergab nach Tal. Lodgeübernachtung. (F/M/A).

8. Tag - Nach dem Frühstück wandern Sie nach Chame, der Hauptstadt des Distrikts Manang. Unterwegs erste Ausblicke auf den Achttausender Manaslu. Übernachtung in Lodge. (F/M/A).

9. Tag - Sie wandern heute ca. 5 Stunden nach Pisang. Dort können Sie ein Kloster besichtigen. Die Annapurna-Kette präsentiert sich eindrucksvoll. Übernachtung in Lodge. (F/M/A).

10. Tag - Es geht weiter bis auf 3.400 Meter nach Manang. Hier verbringen Sie ein verdienten Ruhetag. Übernachtung in Lodge. (F/M/A).

11. Tag - Akklimatisierungswanderung. Übernachtung nochmals in Manang. (F/M/A).

12. Tag - Heute erklimmen Sie schon Höhen über 4.000 Meter auf dem Weg nach Churi Leder. Übernachtung in Lodge. (F/M/A).

13. Tag - Nun macht sich langsam die Höhe bemerkbar. Sie gehen langsam; es bleibt genug Zeit zum Fotografieren und gucken. Sie wandern, je nach Kondition, zum High Camp oder Basislager. Übernachtung in Lodge. (F/M/A).

14. Tag - Jetzt beginnt das Abenteuer Thorong La Pass (5.416m!). Gegen 03.00 Uhr morgens beginnen Sie Ihren Anstieg. Jeder bekommt die Zeit, die er braucht! Gehen Sie langsam Schritt für Schritt. Jeder wird es schaffen! Freudentränen am Pass, das Foto und alle Qual wird belohnt durch das Wissen…. Ich bin oben! Dann geht es leichten Schrittes bergab nach Muktinath, einer Pilgerstätte für Hindus und Buddhisten. Übernachtung in Lodge. (F/M/A).

15. Tag - Eine schöne leichte Wanderung nach Marpha erwartet Sie, ins Tal der Äpfel. Übernachtung in Lodge.(F/M/A).

16. Tag - Nach dem Frühstück geht es schön gemütlich weiter nach Ghasa. Mit etwas Glück können Sie im Flußbett des tiefsten Tales der Welt (Kaligandaki) einen Ammoniten finden. Übernachtung in Lodge. (F/M/A).

17. Tag - Sie wandern eine leichte Strecke bis Tatopani zu den heißen Badequellen. Dort verbringen Sie auch einen Ruhetag. Übernachtung in Lodge. (F/M/A).

18. Tag - Ruhetag in Tatopani. Übernachtung in gleicher Lodge. (F/M/A).

19. Tag - Nach dem Frühstück erwartet Sie eine längere, anstrengende Tour mit langem Anstieg nach Ghorepani durch einen schönen Rhododendronwald. Übernachtung in Lodge. (F/M/A).

20. Tag - Vor dem Frühstück Aufstieg zum Poon Hill (3.200m) für ein fantastischen Sonnenaufgang mit Blick auf die Dhaulagiri- und Annapurna-Kette! Drei Achttausender präsentieren sich Ihnen. Runter geht zum Frühstück in die Lodge und anschließend ein steiler Anstieg nach Tadapani. Übernachtung in Lodge. (F/M/A).

21. Tag - Durch schattige Rhododendronwälder bis nach Landruk. Übernachtung in Lodge. (F/M/A).

22. Tag - Nach dem Frühstück genießen Sie Ihre letzte Wanderung nach Dhampus. Nun heißt es Abschiednehmen von Ihren fleißigen Trägern, letzten Ausblicken auf die gewaltige Bergwelt der Annapurna. Letzte Übernachtung in Lodge. (F/M/A).

23. Tag - Kurze Wanderung nach Phedi; von hier geht es mit dem Fahrzeug zurück nach Pokhara in Ihr Hotel. Nachmittag zur freien Verfügung. Möglichkeit zum Bootfahren auf dem schönen Phewa-See und vielleicht ein Abendessen in einem der zahlreichen Fischlokale. Übernachtung in Hotel Kantipur. (F/-/-).

24. Tag - Stadtbesichtigung von Pokhara. Nachmittags zeit für Shopping. Übernachtung im Hotel Kantipur. (F/-/-).

25. Tag - Fahrt nach Chitwan-Nationalpark im Touristenbus. Programm im Nationalpark wie Elefantenritte durch den Dschungel, Wanderungen für Vogelbeobachtungen, Fluss- und Kanufahrten, Elefantenbaden und Unterhaltungsprogramm nach Vorgaben der dortigen Ranger und Nationalparkangestellten. Übernachtung im Resort Hotel Green Mansion. F/M/A).

26. Tag - Aktivitäten im Nationalpark. Übernachtung im Resort Hotel Green Mansion. (F/M/A).

27. Tag - Nach dem Frühstück nochmals ein kurzer Ausritt auf dem Elefantenrücken dann geht es zum Flughafen von Chitwan. Rückflug nach Kathmandu. Ihr Guide holt Sie vom Flughafen ab. Rest des Tages zur freien Verfügung. Übernachtung im Hotel Holi Himalaya. (F/-/-).

28. Tag - Frühstück im Hotel. Tag zur freien Verfügung. Letzte Einkäufe tätigen, relaxen im Dachgarten des Hotels oder nochmals zum Durbar Square in Kathmandu und das quirlige Treiben beobachten. Abends findet das Abschiedsabendessen mit ihrem Guide statt. Übernachtung im Hotel. (F/-/A).

29. Tag - Frühstück im Hotel. Tag zur freien Verfügung. Zusatzbesichtigungen nach Absprache zubuchbar. Übernachtung in Ihrem Hotel. (F/-/-).

30. Tag - Nachdem Frühstück bis Transport zum Flughafen zur freien Verfügung. Ihr Guide bringt Sie zum Flughafen. Abreise aus Nepal. (F/-/-)

31. Tag - Ankunft in Deutschland

(F = Frühstück / M = Mittagessen / A = Abendessen)

Witterungsbedingte und nicht planbare, besondere Ereignisse machen manchmal eine kurzfristige Programmänderung notwendig

Leistungen:
1 Inlandsflug
Alle Transporte
Alle Eintrittsgelder und Trekkingpermits
Träger für ihr Gepäck
Trekkingführer
Auf der Trekkingtour Vollverpflegung
Hotel in Kathmandu nur Frühstück
Hotel in Chitwan Vollverpflegung (Getränke extra)

Extras:
Flug Deutschland - Nepal - Deutschland
Alle Getränke
Trinkgelder für Guide und Träger
Alle persönlichen Ausgaben
Visagebühren bei Einreise (derzeit ca. 40 EUR)

Annapurna-Umrundung, Chitwan und Stadtbesichtigungen. Von und zum Flughafen Kathmandu mit allen genannten Leistungen nur:

ab 2 Personen im Doppelzimmer 1680,00 € je Person

Einzelzimmer-Zuschlag 205,00 €

Alle Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer

 

©  nepal-reisen55plus.de  2018