Nepal-Reisen 55plus - Wanderurlaub in Nepal - Entspanntes Bergwandern - MDK Reisen Treks Plus

Everestgebiet mit Gipfel Gokyo Ri und Balthali Village Resort - 21 Tage

Trekking im Everest Gebiet (Gipfel Gokyo Ri 5.483m)
Zwei Nächte im Berghotel Balthali, Stadtbesichtigungen

Reisezeiten:

Oktober bis Dezember

Februar bis Mai

Reiseverlauf:

1. Tag - Abflug aus Deutschland

2. Tag - Ankunft in Kathmandu. Abholung vom Flughafen und Transport in Hotel in Thamel.

3. Tag - Stadtbesichtigung ganztägig. Sie sehen zuerst den größten Stupa der Welt in Boudha Nath. Anschließend fahren Sie nach Pashupati Nath; die größte Hindu-Pilgerstätte Nepals mit Totenverbrennung. Zum Mittagessen geht es nach Bhaktapur mit Besichtigung; ein herrliches mittelalterliches Kleinod erwartet Sie, zudem Weltkulturerbe. (F/-/-).

4. Tag - Stadtbesichtigung ganztägig. Sie fahren nach Patan City, um den goldenen Tempel und den Durbar Square kennenzulernen. Es geht zurück nach Kathmandu zum Swoyambhu Nath (Affentempel) mit wunderbarem Rundumblick auf das Kathmandutal. Am Ende besichtigen Sie den Durbar Square in Kathmandu City mit der Living Gottes Kumari. (F/-/-).

5. Tag - Abflug nach Lukla (2.826m). Flug und Landung sind ein Erlebnis der Extraklasse! Anschl. zur Einstimmung eine kurze Wanderung nach Phakding ca. 3 Stunden. (F/M/A).

6. Tag - Nach dem Frühstück wandern wir weiter nach Namche Bazar (3.440m). Unterwegs können Sie bei gutem Wetter den ersten Blick auf den Mount Everest werfen. Der letzte Anstieg nach Namche ist steil, aber gut zu gehen. Ca. 5-6 Stunden. (F/M/A).

7. Tag - Ein Akklimatisations-Tag in Namche Bazar. Sie wandern zum Everest View Hotel (dies ist das höchstgelegene Hotel der Welt), weiter nach Kumjung zum Mittagessen (dort können Sie im Kloster einen Yeti-Skalp bestaunen) und zurück in Ihre Lodge in Namche.(F/M/A).

8. Tag - Wir wandern nach Dole oder nach Phortse Tanga je nach Kondition. Das erste Mal steigen Sie fast auf 4.000 Höhenmeter an. Wir lassen uns Zeit und genießen die herrliche Bergwelt mit Blick auf die beiden Achttausender Lhotse und Everest und den Hausberg der Nepalesen den Ama Dablam . Ca. 5-6 Stunden.(F/M/A).

9. Tag - Weiter geht es nach Machermo (4.410m). Am Nachmittag findet auch hier eine Wanderung zur Akklimatisierung statt. Ein neuer Achtausender zeigt sich Ihnen Cho Oyu.! Ca. 3-4 Stunden Laufzeit.(F/M/A).

10. Tag - Heute geht es nach Gokyo (4.750m). Hier können Sie entscheiden, je nach körperlicher Verfassung, ob Sie den Gokyo Ri (5.483) erwandern wollen! Von diesem Gipfel sehen Sie ganze vier Achttausender (Everest, Lhotse, Cho Oyu und Makalu)!
Unterwegs nach Gokyo laufen Sie an den Gokyoseen vorbei. Ca. 3-4 Stunden. (F/M/A).

11. Tag - Wenn Sie sich für einen Gipfelaufstieg entschieden haben, geht es ca. fünf Uhr morgens los mit Stirnlampe. Sie brauchen etwa hoch und runter 4-5 Stunden, es wird sich lohnen! Möchte Sie den Gipfel auslassen, schlafen Sie aus und wandern nach dem Frühstück gemütlich zurück nach Machermo oder Luza oder Phortse Tanga (je nach Verfassung). (F/M/A).

12. Tag - Das berühmte Kloster in Tengboche erwartet Sie. Am Abend können Sie an einer Zeremonie teilnehmen. Gehzeit ca. 4-5 Stunden. (F/M/A).

13. Tag - Wir wandern zurück nach Namche Bazar. Ca. 4-5 Stunden. Wir erleben nochmal die herrliche Bergwelt und genießen jeden Schritt, weil wir wieder in niedrigere Höhen kommen und alles wieder sehr viel leichter wird. (F/M/A).

14. Tag - Sie laufen entspannt zurück nach Phakding, dort übernachten Sie wieder in Ihrer bereits bekannten Lodge. ca. 5 Stunden. (F/M/A).

15. Tag - Letzter Trekkingtag zurück nach Lukla. Dort werden sich Ihr/Ihre Träger von Ihnen verabschieden. (F/M/A).

16. Tag - Rückflug am Morgen nach Kathmandu. Rücktransport zum Hotel. Den Rest des Tages zur freien Verfügung. (F/-/-).

17. Tag - Puffertag zur freien Verfügung. Einkäufe in Thamel oder möchten Sie Kathmandu auf eigene Faust erkunden oder möchten zusätzlich einen Mountain Flight buchen? (F/-/-).

18. Tag - Busfahrt im Tourist Bus nach Balthali. Balthali ist ein wirklich sehr ursprüngliches Dorf in den Hügellandschaften des Kathmandu Tals. Unser Berghotel bietet einen grandiosen Rundumblick auf die Bergketten des Himalaya und läd zum erkunden oder einfach nur zum Ausspannen ein. Die Besitzer sind sehr bemüht und sprechen Deutsch. Zum Ausspannen nach dem hektischen Kathmandu und der doch zeitweis anstrengenden Tour ideal. Auf dem Weg findet die Besichtigung der mittelalterlichen Kleinstadt Panauti statt. (F/-/A).

19. Tag - Sie wandern nach Namo Buddha, ca. 6 Stunden (große Klosteranlage) oder unternehmen nur eine kleine Wanderung durch das sehr ursprügliche Dorf Balthali, ca. 3 Stunden. Übernachtung im Balthali Village Resort.(F/-/A).

20. Tag - Rückfahrt im Touristenbus nach Kathmandu in Ihr bekanntes Hotel .Zeit zum Ausspannen. (F/-/-).

21. Tag - Den letzten Tag in Kathmandu nutzen für Einkäufe und ausspannen. Abschiedsabendessen in einem nepalesischen Folklore Restaurant. (F/-/A).

22. Tag - Bis zum Abflug Zeit zur freien Verfügung. Transport zum Flughafen. Rückflug nach Deutschland. (F/-/-).

23. Tag - Ankunft in Deutschland

(F = Frühstück / M = Mittagessen / A = Abendessen)

Inklusivleistungen:
2 Tage Stadtbesichtigung mit deutsch sprechendem Stadtführer
alle Eintrittsgelder
alle Transporte
Flug von Kathmandu-Lukla-Kathmandu
Träger für Gepäck
Trekkingguide (englisch sprechend)
Trekking-Permit
6 Nächte in einem Mittelklasse Hotel in Thamel (Tourist Standard) mit Frühstück (Buffet)
2 Nächte im Balthali Village Resort mit Halbpension
Lodgeübernachtung auf der Trekkingtour (einfach)
Vollverpflegung in den Lodges, (Getränke extra)
Abschiedsabendessen (Getränke extra)

Extras:
Flug Deutschland - Nepal - Deutschland
Alle Getränke
Trinkgelder für Guide und Träger
Alle persönlichen Ausgaben
Visagebühren bei Einreise (derzeit ca. 40 EUR)

Änderungen im zeitlichen Ablauf auf Grund besonderer Witterungsverhältnisse, gesundheitlichen Problemen, Unruhen oder sonstigen unvorhersehbaren Ereignissen bleiben immer dem Tourleiter vorbehalten.

Preise ohne Flug Deutschland-Kathmandu:

ab 2 Personen im Doppelzimmer 1640,00 Euro pro Person.

Einzelzimmerzuschlag 205,00 Euro

Bitte buchen Sie Ihren Flug selbst und teilen Sie uns nur Ihre genauen Ankunfts- und Abflugzeiten mit. Vom und zum Flughafen Kathmandu erfolgt der Transport und alle oben genannten Leistungen.

Alle Preise enthalten die gesetzliche Mehrwertsteuer

 

©  nepal-reisen55plus.de  2018